Gegenüberstellung WKV und XL-Versicherung

DruckversionPDF-VersionEinem Freund senden

Robert Brixius [Manager Trade Credit Re Insurance Company S.A. (Niederlassung Deutschland, Köln] hat in der Zeitschrift Risiko Manager im Sonderheft Credit Management die Gegenüberstellung der klassischen Warenkreditversicherung und der Excess of Loss (XL) Versicherung vorgenommen. Ob sich für Ihr Unternehmen eher eine klassische Kreditversicherung oder eine XL-Deckung eignet, kann auf Grundlage aufgezeigter Kriterien beurteilt werden. Beachten Sie jedoch, dass die Entscheidung auch wesentlich von der Philosophie und Zielsetzung Ihres Unternehmens abhängig ist. Hier finden Sie den vollständigen Artikel zu Traditionelle Kreditversicherung vs. Excess-of-Loss-Versicherung zum Download.