Deutsche Kongress

DruckversionPDF-VersionEinem Freund senden

307

 

KONFERENZ

Forderungsmanagement im Export

19.06.2018 Köln,
28.06.2018 Hamburg,
05.07.2018 München

Mit Sicherheit zum Erfolg, Trotz internationaler Risiken

Der Export bleibt Wachstumstreiber für die deutsche Wirtschaft. Doch mit den Absatzmärkten im Ausland sind auch ein verzögertes Zahlungsverhalten und mögliche Forderungsverluste verbunden.

PROGRAMM

  • Finanzierungsformen und Forderungsbesicherungen
  • Informationsbeschaffung und Bonitätsprüfung
  • Wie können bestehende Forderungen im Ausland effizient und effektiv beigetrieben werden?
  • Grenzüberschreitende Forderungsbeitreibung
  • Zahlungsverzug und Kreditmanagement
  • Vorteile der Zahlungsverzugsrichtlinie
  • Einfluss der Unterschiede in Kultur und Handelsbräuchen
  • Unterschiedliche Rechtssysteme, Sprachen und Prozedere im Export

Programm & Anmeldung

----------------------------------------------------------

Professionelles Stammdaten-Management

03.–04.07.2018 Zürich

Anmeldung 

Programm

 

Merken Sie sich rechtzeitig die Termine für einen möglichen Veranstaltungsbesuch vor. Bei frühzeitiger Anmeldung profitieren Sie zudem von attraktiven Rabatten. Haben Sie Fragen zu unseren Veranstaltungen? Wir stehen Ihnen jederzeit gerne telefonisch unter +49 (0) 69 - 63 00 69 00 zur Verfügung.  Nutzen Sie die Gelegenheit und melden Sie sich oder Ihre Kollegen für eine der Weiterbildungsmaßnahmen an!

Neue DEUTSCHE KONGRESS GmbH


Schwedlerstraße 8
D-60314 Frankfurt am Main

Telefon + 49 (0) 69 / 63006-900 (Zentrale)
Telefax + 49 (0) 69 / 63006-969

www.deutsche-kongress.de
Amtsgericht Frankfurt/Main, Registergericht HRB 75416
Geschäftsführung: Bernhard Klier