Bilendo GmbH

Über Bilendo

Bilendo ist die Credit-Management-Plattform, auf der Unternehmen alle Prozesse zur Kreditrisikominimierung zentral abbilden, steuern und automatisieren können. In Zeiten rückläufiger Margen ist es für die meisten Unternehmen aufgrund überholter Prozesse und alter IT-Systeme besonders schwierig, Kosten zu senken. In erster Linie verursachen Kreditrisiken unberechenbar hohe Kosten.

Wir wissen, wie wichtig es ist, Debitorenprozesse flexibel und effizient zu gestalten. Deshalb bietet Bilendo die Abbildung des gesamten Invoice-to-Cash-Prozess mit allen relevanten Instrumenten des Credit Managements an, die ganz individuell nach Bedarf kombiniert werden können.

Diese umfassen Forderungsmanagement, Debitorenmanagement, Inkasso, Mahnwesen, Kundenportal, Serviceportal, Zahlungsverkehr, Factoring, Risikomanagement und den Forderungsausfallschutz. Bilendo bietet hochgradige Flexibilität und Expertise zur individuellen Gestaltung von Prozessen und Workflows - ganz unabhängig von der bestehenden Infrastruktur.

Zu Bilendo-Kunden zählen sowohl DAX-Unternehmen als auch KMU aus einer Vielzahl an Branchen. Bilendo unterstützt diese Unternehmen in der Effizienzsteigerung primär durch Senkung der Prozesskosten, Optimierung des Working Capital und Reduktion von Zahlungsausfällen. Zudem stehen mit Bilendo erstmalig qualitativ hochwertige Debitorendaten zentral zur Verfügung, die Unternehmen für bessere Entscheidungen nutzen.

Als einziger SaaS-Anbieter ermöglicht Bilendo Unternehmen, sämtliche Aufgaben im Invoice-to-Cash-Prozess auf Einzelforderungsbasis abzuwickeln. Bilendo bringt somit die volle Flexibilität und Effizienz in moderne, zukunftsorientierte Unternehmen und revolutioniert deren Debitorenprozesse.

Der Dienst setzt unmittelbar nach Rechnungsstellung an, importiert via Schnittstelle oder Belegerkennung alle erforderlichen Daten, gleicht eingehende Zahlungen der Geschäftskonten automatisch mit ausgehenden Rechnungen ab, verschickt die gewünschten Dokumente wie Erinnerungen und Mahnungen per E-Mail sowie per Post und informiert mit nützlichen Reports über den aktuellen Stand: Auf Wunsch geschieht das alles vollautomatisch.

Dabei haben Unternehmen im Rahmen zahlreicher Konfigurationen die Möglichkeit, Bilendo an die Bedürfnisse der eigenen Geschäftsprozesse anzupassen. So können beispielsweise Vor- und Nachtexte in jeder einzelnen Mahnstufe an die Unternehmenskommunikation angepasst werden. Individuelle Reportings geben eine übersichtliche Darstellung der Aktivitäten (z.B. Zahlungseingang), der bevorstehenden Aktionen (z.B. anstehende Mahnungen) und der wichtigsten Kennzahlen (z.B. offene und fällige Posten).

Bilendo-Nutzer haben folgenden Vorteile :

  • Mehr Liquidität für das Unternehmen
  • Mehr Zeit durch freigewordene Ressourcen
  • Geringere Fehlerquote bei der Abwicklung
  • Schnellere Mahnläufe
  • Keine personellen Abhängigkeiten
  • Moderne Kommunikation zum Kunden
  • Professionelles & stringentes Auftreten
  • Skalierbare Lösung
  • Forderungsausfallschutz ohne Globalzession
  • Automatisierte Bedienung der Obliegenheiten

Bilendo ist die Speerspitze, die die Branche mithilfe modernster technologischer Innovationen umkrempelt. Mit namhaften und zuverlässigen Partnern stellt Bilendo das Credit Management auf den Kopf und gibt ihm ein neues und zukunftsweisendes Konzept. Dabei ist das oberstes Ziel und der größte Benefit aller Bilendo-Nutzer die umfassende Entlastung des Tagesgeschäfts von aufwendigen und kostenintensiven Prozessen.

Bilendo wurde 2015 von Markus Haggenmiller, Jakob Beyer und Florian Kappert in München gegründet. Zusammen mit ihrem internationalen Team haben sie sich zum Ziel gesetzt, Credit Management allen Unternehmen einfach zugänglich zu machen und dafür eine zentrale Steuerungsplattform zur Verfügung zu stellen.

Mehr Informationen sowie eine umfassende Beratung unter www.bilendo.de

Kontakt:

Bilendo GmbH
Florian Kappert / Co-Founder & Geschäftsführer
Sendlinger Str. 27
D-80331 München
Tel: +49 89 24413210 - 0
E-Mail: info@bilendo.de

Zurück