Creditreform Zahlungsindikator Deutschland Winter 2019/2020

Kleinunternehmen werden Zahlungsziele gekürzt, Großkunden erhalten mehr Zeit

Die Zahlungsverzögerungen für Kreditgeber und Gläubiger haben sich in den letzten Monaten wieder leicht verringert. Die durchschnittliche Verzugsdauer bei B2B-Geschäftstransaktionen in Deutschland betrug im 2. Halbjahr 2019 10,69 Tage. Im 1. Halbjahr waren Rechnungen im Durchschnitt 10,78 Tage überfällig gewesen.

> mehr


Zurück