Manuelle Aufwände verlangsamen die Prozesse im Credit Management und verursachen enorme Kosten. Eine Automatisierung des Credit Managements kann Ihrem Unternehmen wertvolle Zeit und Ressourcen sparen, da die einzelnen Abläufe in den Teilbereichen deutlich effizienter vonstatten gehen. 

In unserem Artikel wollen wir tiefer eingehen in die Automatisierung des Credit Managements und den damit einhergehenden Vorteilen für Ihr Unternehmen.

Welche Möglichkeiten bietet die Automatisierung von Credit Management Prozessen?

Die Automatisierung konzentriert sich auf die Abwicklung aller Arten von Krediten und Darlehen. Dazu gehören die Planung, Analyse, Überwachung und Steuerung von Kreditprozessen sowie das Inkasso von Forderungen.

Leider verlassen sich die meisten Unternehmen in diesem Bereich immer noch auf manuelle Abläufe, obwohl die Vorteile der Automatisierung auf der Hand liegen. Die Automatisierung des Kreditmanagements bietet bemerkenswerte Vorteile - sie vereinfacht die Abläufe und spart Zeit, während sie die Genauigkeit verbessert und so die Gewinne steigert!

Die Prozessautomatisierung bietet Ihnen hier verschiedene Vorteile:

  • Manuelle Aufwände entfallen: Der wohl entscheidendste Vorteil ist die Minimierung der manuellen Aufwände Ihrer Mitarbeiter, repetitive Aufgaben entfallen und dadurch wird wichtige Zeit für wesentliche Aufgaben gewonnen.
  • Automatisierung von Bonitätsprüfungen: Intelligente Schnittstellensysteme bieten einen schnellen und unkomplizierten Zugang zu SCHUFA-Daten oder Unternehmenskennzahlen, sodass eine Bonitätsprüfung dadurch in kurzer Bearbeitungszeit durchgeführt werden kann.
  • Kreditlimit verwalten: Durch die verbesserte Qualität und Aktualität der Daten ist die Entscheidungsbasis bei der Kreditlimitvergabe deutlich optimiert. Kommunikationsprobleme zwischen Vertrieb und Credit Management sind passé und Entscheidungen bei der Vergabe können besser getroffen werden.
  • Automatisierung von Risikobewertungen: Oftmals werden Hintergrund-Prüfungen aufgrund von großem Zeit- und Arbeitsaufwand nur bei größeren Kunden durchgeführt. Durch den Einsatz von automatisierten Risikobewertungen für Kunden (z.B. internes Credit Scoring) können Sie in wenigen Augenblicken schnell und präzise auf relevante Daten zugreifen. Das bedeutet, dass Kreditentscheidungen auf zuverlässigen, aktuellen Informationen beruhen können, da die Angaben automatisch und kontinuierlich aktualisiert werden.
  • Automatisierung des Mahnwesens: Vorgefertigte Mahntexte und automatisierte Mahnprozesse entlasten Ihre Mitarbeiter enorm von manuellen Aufwänden und repetitiven Aufgaben im Mahnprozess. Intelligente Automatisierungen im Mahnwesen lösen gebundenes Kapital aus den debitorischen Prozessen und erhöhen dadurch die Liquidität Ihres Unternehmens.
  • Forderungsmanagement mithilfe intelligenter Automatisierungslösungen: Die Automatisierung Ihres Mahnwesens und die Pflege einer umfassenden Debitorenplattform können die Verwaltung von Forderungen optimieren. Durch optimierte Systeme und automatisierte Verfahren sind Unternehmen nun in der Lage, ausstehende Zahlungen effizient aufzuspüren und ihre Daten in einem zentralen Knotenpunkt transparent darzustellen. Ein Klick genügt, und schon können Sie Informationen an Inkassodienstleister senden! Dies ermöglicht auch eine effektive Kommunikation innerhalb des Unternehmens.
  • Automatisierung im Order-to-Cash (O2C): Agile Systeme bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihren Serviceprozess von der Auftragserfassung bis hin zum Zahlungseingang vollständig zu automatisieren. Durch die Kombination intelligenter und vielseitiger Order-to-Cash-Lösungen dieses Systems erhalten Sie einen umfassenden Überblick über alle Aspekte und können gleichzeitig die interne Kommunikation und verschiedene Arbeitsabläufe optimieren.
  • Integration von Credit Management in Ihr ERP-System: Manche Credit Management Lösungen beinhalten eine Schnittstellenprogrammierung (sogenannte “APIs”), die die direkte Anbindung an Ihr vorhandenes ERP-System ermöglicht.

Wie kann eine Automatisierung des Credit Managements bestmöglich umgesetzt werden?

Die Implementierung und Umsetzung einer neuen IT-Lösung zur Automatisierung erzeugt in den meisten Unternehmen Widerstand. Gescheiterte und langwierige IT-Projekte bestärken oft diese weit verbreitete Haltung.

Mit einer modernen Credit Management Lösung kann Ihr Unternehmen wertvolle Zeit und Geld sparen, wenn Sie diese 6 Schritte für eine erfolgreiche Implementierung des Automatisierungsprozesses befolgen:

  1. Auswahl geeigneter Tools und Systeme für die Automatisierung
  2. Schulung Ihres Personals durch einen erfahrenen Ansprechpartner
  3. Anpassung von Prozessen sowie Workflows (um diese durch ein Team von IT-Experten automatisierbar zu machen)
  4. Aufbau von Schnittstellen zu anderen Systemen
  5. Testlauf und Implementierung Ihrer Systeme
  6. regelmäßige Analyse und Optimierung Ihrer Prozesse

Die oben genannten Schritte lassen sich – durch die Zusammenarbeit mit einem erfahrenen und innovativen Partner – vergleichsweise schnell und kostengünstig umsetzen. Denken Sie vor allem auch an die Möglichkeiten, die Ihnen moderne Cloud-Software in diesem Zusammenhang bietet.

Einer der größten Vorteile beim Einsatz eines Cloud-Software-Tools sind die niedrigen Implementierungs- und Wartungskosten. Cloud-Software-Tools sind einfach einzurichten und erfordern wenig bis gar keine Hardware, was sie im Vergleich zu herkömmlichen IT-Lösungen kostengünstig macht. Außerdem lassen sie sich schnell einrichten und skalieren, sodass Sie mit minimalem Aufwand sofort loslegen können. Von der Planung bis hin zur Konzeption, Realisierung und Implementierung vergehen oftmals nur wenige Wochen.

Die initiale Anfangsinvestition amortisiert sich im Zuge der realisierten Kosteneinsparungen ebenfalls sehr schnell – schließlich sparen Sie durch die Automatisierung Ihrer individuellen Credit Management Prozesse Zeit und Kosten ein.

Welche Vorteile bietet die Automatisierung von Credit Management Prozessen unterm Strich?

Die Automatisierung der Prozesse nimmt großen Einfluss auf die Qualität Ihres Credit Managements, daraus ergeben sich für Sie und Ihre Mitarbeiter folgende Benefits:

  • Zeitersparnis: Entlasten Sie Ihre Mitarbeiter durch den Wegfall manueller Tätigkeiten, insbesondere der repetitiven Aufgaben.
  • Effizienzsteigerung: Durch standardisierte Prozesse (zum Beispiel im Rahmen der Bonitätsprüfung) steigern Sie Ihre Effizienz deutlich.
  • Fehlerreduktion: Vermeiden Sie Fehler durch die automatisierte Überprüfung von Kreditvertrags- oder Kaufvertragsunterlagen.
  • Effektivität: Mitarbeiter werden von Überwachungsaufgaben entlastet; das reduziert Stress. Gleichzeitig werden aber auch Versäumnisse, wie z.B. Missachtung von Fristen, beseitigt.
  • Qualitätsverbesserung: Verbessern Sie die Qualität Ihrer Daten durch automatisierte Datenpflege und Datenanalyse und verbessern Sie damit auch Ihre Entscheidungsprozesse.
  • Kundenzufriedenheit: Manuelle Prozesse führen aufgrund ihrer Ineffizienz, Fehler und Langsamkeit oft zu Unzufriedenheit und angespannten Kundenbeziehungen. Die Vorteile der Automatisierung des Kreditmanagements sorgen stattdessen für Zufriedenheit bei diesen Kunden.

Fazit

Durch die Automatisierung des Credit Managements können Unternehmen die Früchte einer verbesserten Effizienz und Qualität in diesem Bereich ernten. Die Automatisierung sorgt dafür, dass weniger Fehler gemacht werden, was sowohl Zeit als auch Risiken bei der Verwaltung von offenen Forderungen spart. Darüber hinaus werden Datengenauigkeit und -aktualität zu einem wichtigen Faktor bei der Entscheidungsfindung in Bezug auf Kreditlimits und ebnen so den Weg für eine erfolgreiche Zukunft.

Manuelle Aufwände, darunter vor allem repetitive Aufgaben, werden auf ein Minimum reduziert und Ihre Mitarbeiter können sich auf die elementaren Aufgaben im Credit Management sowie im Geschäft fokussieren.

Überwachungsaufgaben werden durch das System übernommen. Dadurch werden die Mitarbeiter von dem Stress, Risiken zu übersehen, entlastet.

Wichtig ist, dass Sie bei all den Vorteilen nicht unüberlegt handeln und den Implementierungsaufwand sowie die genauen Konditionen der verschiedenen Anbieter bei Ihrer Entscheidung berücksichtigen.




Zurück