Geldwäsche

EU-Kommission sieht Defizite bei Verfolgung von Geldwäsche

Die EU-Kommission hat am 24. Juli 2019 eine Untersuchung vorgelegt, wonach die geltenden EU-Geldwäschebekämpfungsvorschriften noch nicht in allen Banken und allen EU-Mitgliedstaaten hinreichend angewandt werden. Dies betreffe nicht nur die Banken, welche die Regeln nicht wirksam anwenden, 
> mehr

> Webinar


Zurück